Tierkommunikation
 

Sprechen alle Tiere gerne mit einem Tierkommunikator?

 Es ist wie bei Menschen. Die einen sind regelrechte Quasselstrippen und die anderen sind in sich gekehrt und behalten ihre Gedanken lieber für sich. Aus meiner Erfahrung sind Tiere eigentlich alle dankbar darüber, dass ein Mensch - und vor allem ihr Mensch -  die Tierkommunikation wählt und ihnen somit den grösstmöglichen Respekt erweist. In den unendlich vielen Gesprächen, die ich mit Tieren schon führen durfte, ist es erst wenige Male vorgekommen, dass ein Tier sehr verschlossen war. Doch auch diese Tiere kommunizierten, einfach etwas zurückhaltender, vorsichtiger oder "wortkarger". 

Bei Tieren in Panik sieht die Situation hingegen anders aus. Sie sind oft nicht in der Lage, Fragen wahrzunehmen oder selbst klare Botschaften zu senden.


zurück zu den weiteren  FAQ